HINWEISE ZUM DATENSCHUTZ

Die Buchhandlung Matthias legt größten Wert darauf, die Privatsphäre ihrer Kunden zu schützen. Deshalb achten wir auf die strikte Einhaltung aller einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Die Nutzung der Website der Buchhandlung Matthias  ist grundsätzlich ohne Preisgabe personenbezogener Daten möglich. Soweit der Kunde der Buchhandlung Matthias personenbezogene Daten zur Verfügung stellt (z.B. durch Bestellung oder Nutzung des Kontaktformulars), erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ausschließlich intern genutzt, verarbeitet und gespeichert, um Kundenaufträge auszuführen, Kunden entsprechend ihrer Vorgaben zu informieren, geschäftliche Ansprüche zu sichern und durchzusetzen (Bonitätsprüfung, Forderungseinzug) und gesetzliche Auflagen zu erfüllen (z.B. Aufbewahrungspflichten nach dem HGB). Auf keinen Fall wird die Buchhandlung Matthias personenbezogene Daten an Dritte verkaufen oder vermieten. Die Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden er-folgt nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn es zur Erfüllung eines vom Kunden gegebenen Auftrags unabdingbar ist.


Bonitätsprüfung

Für den Fall, dass die Buchhandlung Matthias  dem Kunden gegenüber in Vorleistung tritt (z.B. Kauf auf Rechnung), behält sie sich vor, eine Bonitätsanfrage bei der Wirtschaftsauskunft Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss, zu stellen. Dies ist zur Verhinderung von Zahlungsausfällen und Missbräuchen erforderlich. Zur Durchführung der Bonitätsanfrage wird die Buchhandlung Matthias der Wirtschaftsauskunft den Namen, die Anschrift und das Geburtsdatum des Kunden übermitteln. Der Kunde kann der Übermittlung dieser Daten widersprechen. Widerspricht der Kunde der Datenübermittlung oder teilt er die Daten nicht mit, behält sich die Buchhandlung Matthias  vor, Vorleistungen an den Kunden nicht zu erbringen oder einzustellen. Um die Weitergabe von Daten an eine Wirtschaftsauskunft zu verhindern, kann der Kunde eine Zahlungsweise wählen, bei der die Buchhandlung Matthias nicht in Vorleistung treten muss (z.B. Vorkasse). Die Wirtschaftsauskunft errechnet aus ihren Datenbeständen einen Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des zukünftigen Verhaltens des Kunden und des Kreditrisikos für die Buchhandlung Matthias  (sog. Scoring). Darüber hinaus behält sich die Buchhandlung Matthias  vor, personenbezogene Daten des Kunden im Rahmen des § 28a BDSG an die Wirtschaftsauskunft zu übermitteln, wenn der Kunde eine geschuldete Zahlung trotz Fälligkeit nicht erbringt und soweit die Übermittlung zur Wahrung berechtigter Interessen der Buchhandlung Matthias  oder Dritter erforderlich ist. Die Buchhandlung Matthias wird dabei die gesetzlichen Anforderungen des § 28a BDSG einhalten. Der Kunde hat sowohl gegen die Buchhandlung Matthias  als auch gegen die Wirtschaftsauskunft einen Anspruch aus § 34 BDSG auf unentgeltliche Auskunft über die gespeicherten Daten und deren Verwendung.

E-Books

E-Books können beim Download mit einem persönlichen, sichtbaren oder unsichtbaren, nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert werden, so dass die Ermittlung und Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Falle einer missbräuchlichen Nutzung des E-Books möglich ist. Beim Erwerb von mit Wasserzeichen geschützten E-Books (Social DRM) werden die zur Erstellung des Wasserzeichens notwendigen personenbezogenen Daten des Kunden an den Lieferanten der E-Book-Datei übermittelt.

Externe Webseiten

Das Internet-Angebot der Buchhandlung Matthias  kann Werbung und Links zu Webseiten enthalten, für die die Buchhandlung Matthias  nicht verantwortlich ist. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle kann die Buchhandlung Matthias  die Inhalte fremder Webseiten keine Haftung übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Die Buchhandlung Matthias  teilt jedem Anfragenden auf Wunsch mit, ob und welche persönlichen Daten über ihn zu welchem Zweck bei der Buchhandlung Matthias  gespeichert sind. Kunden sind berechtigt, jederzeit eine Berichtigung zu verlangen, sofern die Daten unrichtig oder unvollständig sind. Darüber hinaus kann der Kunde verlangen, dass seine bei der Buchhandlung Matthias  gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht bzw. – wenn gesetzliche Aufbewahrungsfristen einer Löschung entgegenstehen – gesperrt werden. Das Recht zum jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zukunft (§ 13 Abs. 2 Nr. 4 Telemediengesetz) steht allen Kunden zu. Diese Rechte und Ansprüche können per E-Mail an matthias@bookies unter Angabe von Namen, Adresse und Geburtsdatum geltend gemacht werden. Der Widerruf kann auch schriftlich zu Händen der Geschäftsführung der Buchhandlung Matthias, Bäckerstraße 56, 31785 Hameln, gerichtet werden.

 

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DS-GVO ist:

Buchhandlung Matthias
Bäckerstr. 56
31785 Hameln
Deutschland
Telefon: + 49 (0)5151 - 94 70-0
Telefax: + 49 (0)5151 - 94 70-16
E-Mail: matthias@bookies.de
Internet: www.bookies.de

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung der Website anmelden, registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

Weiterhin können wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschlüsse oder ähnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder untenstehend in der Beschreibung des Angebotes.

Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

Einbindung von Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die oben in dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Verwendung von Web-Skripten

Auf diesen Internetseiten werden externe Skripte (Javascript, CSS) verwendet. Diese werden über einen Dienst der Google Inc. ("Google") bereitgestellt. Die Einbindung dieser Skripte erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: www.google.com/fonts#AboutPlace:about oder www.google.com/policies/privacy/

Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unserer Seite Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Der Website-Betreiber hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter und verweisen daher auf deren Datenschutzerklärungen. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:

Buchhandlung Matthias
Bäckerstr. 56
31785 Hameln
Deutschland
Telefon: + 49 (0)5151 - 94 70-0
Telefax: + 49 (0)5151 - 94 70-16
E-Mail: matthias@bookies.de
Internet: www.bookies.de

Stand: 24.05.2018

Quellenangabe: Auszüge dieser Datenschutzerklärung stammen von http://www.e-recht24.de